Engagement für herzkranke Kinder.

 

Unsere Kanzlei unterstützt die Arbeit der Kinderkardiologie am Wiener Allgemeinen Krankenhaus / Medizinische Uni Wien.

Dr. Veronika Cortolezis ist Präsidentin des Vereins KinderHerzForschung.

 

 

Gemeinnützige Privat-Initiative

Der Verein KinderHerzForschung wurde von Privatpersonen im Dezember 2004 gegründet. Er ist unabhängig und gemeinnützig und widmet seinen Zweck ausschließlich der Unterstützung der Arbeit der Kinderkardiologie am Wiener AKH.

 

Was uns am Herzen liegt

Das engagierte Team von Kinderherz-Spezialisten betreut Kinder jeden Alters mit Herzrhythmusstörungen, Herzmuskelschwäche und Kinder mit transplantierten Herzen.

 

Aufgabe der Kinderkardiologie ist helfen und heilen, aber auch forschen und lehren. Ziel ist es

 

  • Herzkatheter-Interventionen für Kinder weiter zu entwickeln, um Operationen zu vermeiden
  • Ursachen und Prävention von lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen und des plötzlichen Herztods bei Kindern zu erforschen
  • in die Zukunft zu investieren: junge Mediziner für wissenschaftliche Projekte auszubilden
  • internationale Netzwerke zu nutzen und Erfahrungen mit Kolleginnen/Kollegen auszutauschen.

 

Die Kinderkardiologie des Wiener AKH

In die Herzambulanz des Wiener Allgemeinen Krankenhauses (AKH) kommen im Jahr mehr als 5.000 Kinder. Meist können die Fachärzte die Eltern nach einer eingehenden Untersuchung beruhigen und viele Krankheiten, häufig Rhythmusstörungen, im Herzkatheterlabor heilen.

 

Das engagierte Team von Kinderherz-Spezialisten betreut Kinder jeden Alters mit Herzrhythmusstörungen, Herzmuskelschwäche und Kinder mit transplantierten Herzen. Die Ärzte der Kinderkardiologie sind keine Chirurgen, sondern Kardiologen. Ihr Ziel ist es, wenn möglich, belastende Operationen zu vermeiden. Gerade die Behandlung mit Herzkathetern hat hier zu guten Erfolgen geführt. Bislang gibt es jedoch noch keine ideale künstliche Herzklappe für Kleinkinder. Die Forschung arbeitet fieberhaft daran. Auch die Forschungsarbeit gehört zu den Aufgaben der Kinderkardiologie im Wiener AKH.

 

Die Kinderkardiologie ist eine klinische Abteilung des AKH und ein Teil der medizinischen Universität. Ihre Aufgabe ist helfen und heilen, aber auch forschen und lehren.